Hier ist der langehrsehnte Eintrag ueber mein ’superspannendes‘ Leben…

Also ich fang mal wie immer von Vorne an… Cairns… nette kleine Touristenstadt…nach dem Bungy hab ich dann noch white water rafting und scuba diving und schnorcheln gemacht… alles soooooooo toll! Als wir auf das Boot sind um zum Great Barrier Reaf (groesstes Lebewesen der Welt) rauszufahren, haben wir natuerlich das falsche boot erwischt und man musste uns dann auf ein anderes boot bringen, was dann rausgefahren is zu unserem richtigen boot und man hat uns dann mit dem rettungsboot zum anderen boot geschippert… das war mal superpeinlich… aber dir crue hat es ganz locker genommen… war ja ni wirklich unsere schuld… und dann wollten wir eigentlich raus segeln, aber gab kein wind… naja egal war trotzdem lustig! beim great barrier reaf sind wir dann erstmal 45 min schnorcheln gegangen und das war einfach nur cool… man sieht die ganzen Korallen und Fische und alles so bunt und wie in einer fremden Welt! Zurueck auf dem Boot haben wir dann ne kleine Einfuehrung fuers Tauchen bekommen und die ham uns mit Gasflasche und allem drum und dran ausgestattet! War ganz schoen schwer, aber als ich dann ins Wasser gehupst bin, wars ok und wir sind dann alle haendchen haltend abgetaucht… So ein seltsames G efuehl… hatte voll Angst, das ich keine luft bekomme, aber es war einfach nur cool! Hab Nemo gesehen und ganz viele andere Fische! Sind max. 10m getaucht, aber das war tief genug, weil ja die Korallen ueberall sind und die darf man ja eh net anfassen! Ich muss einfach nur sagen, das ihr das alle mal probieren solltet, weil es sooooo viel Spass ist und einfach ne tolle Ehrfahrung! Sind dann noch auf Green Island gegangen, ne kleine Insel gleich neben dem Reef wo wir tauchen waren. War ziemlich paradiesisch… Hier links ein Bild von der insel! Genug von dem Ausflug, es gibt noch sooo viel mehr zu erzaehlen!!! War dann noch White water rafting! die maedels aus meiner gruppe hatten keine lust drauf, aber petchi hat mich ueberedet es zu machen, weil es ja soooo viel spass waere und er hatte ja sooo recht! einfach nur lustig! Sind am morgen nach Tully gefahren weil der Tully River wohl besonders gut geeignet ist. hatten zwei etappen, die erste am vormittag war etwas einfacher, zum eingewoehnen. Die zweite nach nem riesengrossen bbq war dann etwas spannender! Unser Boot war das einzige was sich umgedreht hat… heisst alle im wasser! Aber wir waren eh alle durchnaesst! Wir durften auch bissl einfach im Fluss rumschwimmen… das war mal ne schoene Abwechlung nach all dem Salzwasser im Meer und dem Chlor der swimmingpoole….  und wir sind auch von Felsen gehuepft… einfach nur spassig! Von Tully aus sind wir dann mit dem Greyhound (ne Art Bus den alle Backpacker nutzen um rumzureisen) nach Townsville gefahren um von dort aus nach Magnatic Island zu fahren. Am naechsten Tag dann auf die Faehre gehuepft und ab ins Paradies. Haben 2 Naechte auf der Insel geschlafen und am 2. Tag haben wir nen Auto gemietet um auch alles zu sehen um schoen rumzukommen. War ganz nett, nur als wir uns den Sonnenuntergang von so nem ganz bestimmten Punkt auf der Insel ansehen wollten, wo der Untergang wohl immer besonders schoen ist, dann war nicht eine Wolke am Himmel, nur dort, wo die Sonne unterging : ) war aber net so schlimm, hatten trotzdem unseren Spass. Sind dann zurueck nach Townsville und mit dem Greyhound dann nach Airly Beach… wunderschoene kleine Stadt. Von Airly sind wir dann "losgesegelt" (mal wieder kein wind) um 2 naechte auf dem boot zu verbringen… und um die whitesundays herumzusegeln… einfach traumhaft… ich moechte mal pirat werden, wenn ich gross bin !!! Das leben auf dem Boot war einfach total schoen und entspannend! S ind auch wieder schnorchln gegangen… und einer hat sogar nen hai gesehen… sind nur reefhaie, die keine menschen essen, aber die fische dort waren viel groesser als in cairns… ich hatte bissl angst vor denen… sind ca. 1m lang und 50cm hoch und total schwarz und schauen dich an und haben ueberhaupt keine angst… gruselig! Und mein grosser Traum is auch in Erfuellung gegangen… ich wollte unbedingt ne wasserschildgroete sehen… und eines morgen, als ich grad zurueck aus meiner kabine komme, da taucht eine genau neben dem boot auf… einfach nur unglaublich… die sind soooo gross und sicherlich dreimal so alt wie ich! voll suess! Ich hab auch immer auf dem Deck geschlafen, weils einfach zu heiss und stickig in der kabine war… und ziemlich eng… war einfach schoen am morgen von der sonne geweckt zu werden… und das meer zu hoeren…. hach…. ja das war auf jeden fall superschoen! Von Airly sind wir dann nach Rainbow Beach gefahren… wieder mit dem Bus um von dort aus nach Fraser Island zu gehen. Fraser ist die groesste Sandinsel der Welt und man kann dort mit dem 4wheel drive (wie auch immer man das auf deutsch sagt) rumfahren… am strand und auch auf tracks im inland… ne woche bevor wir dort hin sind, sind 2 backpacker gestorben, weil sie zu schnell gefahren sind… ich glaub 120km/h … war ganz gross in den nachrichten… aber das passiert wohl ziemlich oft, weil backpacker besoffen rumfahren oder so…  aber unsere gruppe von 10 leuten waren alle anstaendig und da gabs natuerlich kein problem! Sind am ersten Tag zum Lake Mc Kanzie gefahren…. muss hier ein Bild einfuegen, weil dieser See einfach himmlich ist… Suesswasser mit Strand… einfach schoen! Am 2. Tag sind wir rumgefahren und haben den Tag am strand verbracht… Haben dort 2 naechte gezeltet… im sand… alles war so dreckig… aber schoen! Im Meer duerfen wir aber hier nicht schwimmen und auch mein schnorchln mussten wir immer einen sogenannten stingersuit tragen, weil die quallen grad saison haben und dich sonst umbringen… Zurueck in rainbow, sind wir dann nach brisbane gefahren und hier bin ich jetzt immer noch… bin auf der suche nach nem neuen fruitpickingjob und vielleicht hab ich sogar schon einen… mal sehen drueckt mir alle die daumen! nach dem ganzen spass muss ich natuerlich wieder bissl geld verdienen um auch immer fein essen zu koennen! uhhhh das war ganz schoen viel auf einmal, aber ich hatte keine zeit und kein billiges inet an der ostkueste… die bilder sind uebrigens ni meine…. nur ausm netz, aber wenn ich mal wieder zeit hab lad ich die bei facebook hoch und dann koennt ihr die auch noch sehen!

soo genug fuer heute… besetz den pc hier schon zu lang…

lg Josie

Advertisements